Strand-scout.de

USA

USA

Kaum ein Land, in dem die Beach-Kultur so ausgeprägt ist, wie an den Stränden der USA. Besonders bei einer Florida Rundreise an den Florida Keys findet man die Schönen und Reichen, die den Traum unter der Sonne im meist weißen Sand genießen. In den Ausläufern der Weltmetropole Los Angeles sind mit Malibu Beach und Venice Beach die Wiegen des Körperkultes. Der Muscle Beach hat eine ganze Generation von Bodybuildern mit leuchtenden Augen hinterlassen, jeder wollte dort einmal die Hanteln stemmen. Die Freizeitmöglichkeiten an den Stränden sind unzählig. Sehen und gesehen werden ist meist die Devise. Und natürlich Surfen. An den Stränden Hawaiis, vor allem am Waikiki Beach auf Oahu, dem berühmtesten Strand von Hawaii, suchen viele ihr Glück in den Wellen. Aktivurlaub an den kilometerlangen Stränden ist also genauso möglich, wie einfach nur im warmen Sand zu liegen und den Tag an sich vorbei rauschen zu lassen. Oft liegen die Strände, wie in Miami Beach in der Nähe von Weltstädten, in denen man viel erleben kann, Shoppen und Sightseeing, um sich dann am Strand dem süßen Nichtstun hinzugeben.

Auch ökologisch sind die Strände meist in gutem Zustand. Bei einer Rundreise an der Ostküste der USA findet man oft einsame Buchten und weite Abschnitte, in denen man mit der Natur fast alleine ist. Es lohnt sich, mit einem Mietwagen an der Küste entlang zu reisen und sich den einen oder anderen Strand anzusehen. Bei Strandbewertungen, wo es wohl den schönsten der ganzen USA gibt, gewinnt meist ein Strand in Florida, denn nicht umsonst heißt Florida der Sunshine State. Die Auswahl an Stränden ist unendlich in den USA, dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten, sodass man eigentlich in die USA auswandern müsste, wollte man jeden davon einmal gesehen haben.

Reiseberichte und Insidertipps für USA von Reisebloggern:



Blogparade der Analogen Erinnerungen ? Zusammenfassung | blickgewinkelt
Fotoausrüstung & Tipps: Filter, Akkus, Zusatzequipment | blickgewinkelt
Unchristliche Relikte: Grabeskirche Jerusalem | blickgewinkelt
Unterstützung und Zusammenarbeit | blickgewinkelt
weitere Gründe habe ich schon einmal *hier* zusammengefasst
Susanne Moore von Boa Lingua
Susanne WickliLäng - Hotelplan Ferienblog
Boston, die europäischste Stadt der USA? - Hotelplan Ferienblog
Susanne WickliLäng - Hotelplan Blog de voyage
Music Cities USA - Hotelplan Blog de voyage

Hotels und Unterkünfte in USA:



Bei Booking.com buchen

Aktivitäten und Ausflüge in USA:



USA: Get Your Guide

USA Südwesten mit ganz Kalifornien Reiseführer
EUR 25,00
Jetzt bei Amazon kaufen
Unterwegs in den USA: Das große Reisebuch
EUR 29,95
Jetzt bei Amazon kaufen
USA, der ganze Westen Das Handbuch für individuelles Entdecken
EUR 26,50
Jetzt bei Amazon kaufen