Strand-scout.de

Malapascua Island

Malapascua Island

Strände von Malapascua Island Träume unter Kokospalmen, weicher, weißer Sand und das Meer so tiefblau an den Stränden von Malapascua Island, einer kleinen Insel der Philippinen. Klein bedeutet insgesamt ca. 4 km2. Genug Platz für Genuss in einem wunderschönen Urlaub. Die Strände von Malpascua Island sind weniger überlaufen als viel andere dieser Art, beispielsweise der White Beach auf Boracay. Trotzdem ist die Insel Malapascua durchaus soweit erschlossen, dass man gemütlich einen Cocktail an der Strandbar einnehmen kann. Die Einwohnerzahl auf Malapascua Island, nur einen Steinwurf von der Südspitze von Cebu entfernt, beträgt insgesamt ca. 4000 Einwohner, die vom Fischen, dem Verkauf von Kokosnüssen, dem Bootbau und natürlich dem Tourismus rund um die Strände von Malapascua Island leben. Vor allem der Bounty-Beach im Süden der nur 2,5 km langen Insel ist unter den Besuchern der Strände von Malapascua Island besonders beliebt. Hier sind auch die meisten der schön in die Landschaft integrierten Resorts angesiedelt. Viele von Ihnen sind sehr landestypisch eingerichtet und verströmen ein stark exotisches Flair. An den Stränden von Malapascua Island in der Nähe des Bounty Beach gibt es Einkaufsmöglichkeiten und allerlei Andenkenläden. Und natürlich findet man auch hier vor den Stränden von Malapascua Island, wie so oft auf den Inseln der Philippinen, eine faszinierende Unterwasserwelt und traumhafte Tauchbedingungen vor. Auf Gato Island kann man beispielsweise Höhlen mit kundiger Begleitung erkunden, in denen man Seeschlangen und schlafende Haie findet. Der seltene Tigerhai kann hier genauso beobachtet werden, wie hübsche Seepferdchen, Drachenköpfe und ein farbenprächtiges Reich an Krustenanemonen. Für Fortgeschrittene aber auch für Anfänger finden sich in der direkten Umgebung der Strände von Malapasua Island fünf Wracks, die zur fröhlichen Erkundung unter Wasser einladen.

Reiseberichte und Insidertipps für Malapascua von Reisebloggern:



Warum du Malapascua besuchen solltest ? und was du dort erleben kannst | Reiseblog für Südostasien: Home is where your Bag is

Hotels und Unterkünfte in Malapascua:



Bei Booking.com buchen

Aktivitäten und Ausflüge in Malapascua:



Malapascua: Get Your Guide

Reiseberichte und Insidertipps für Philippinen von Reisebloggern:



Philippinen | Reiseblog für Südostasien: Home is where your Bag is
Philippinen | Reiseblog für Südostasien: Home is where your Bag is
Philippinen | Reiseblog für Südostasien: Home is where your Bag is
Philippinen | Reiseblog für Südostasien: Home is where your Bag is
Philippinen | Reiseblog für Südostasien: Home is where your Bag is
Philippinen: 8 Reiseblogger verraten ihre Geheimtipps | Reiseblog für Südostasien: Home is where your Bag is
Reiseführer Philippinen ? unsere Empfehlungen | Reiseblog für Südostasien: Home is where your Bag is
10 Euro, ein perfekter Tag in Manila, Philippinen mit Insider-Tipps
Philippinen Kultur & Natur - 6 Highlights ohne Strand [+Karte]

Hotels und Unterkünfte in Philippinen:



Bei Booking.com buchen

Aktivitäten und Ausflüge in Philippinen:



Philippinen: Get Your Guide

Stefan Loose Reiseführer Philippinen
EUR 24,99
Jetzt bei Amazon kaufen
MARCO POLO Reiseführer Philippinen: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service
EUR 12,99
Jetzt bei Amazon kaufen
Lonely Planet Reiseführer Philippinen Lonely Planet Reiseführer Deutsch
EUR 24,99
Jetzt bei Amazon kaufen